Wenn alle Systeme des Körpers wohlgeordnet sind herrscht Gesundheit.

A.T. Still, 1828 - 1917

– AUS DEM HERZEN –

Mein Therapieansatz

„Wenn alle Systeme des Körpers geordnet sind, herrscht Gesundheit.
Der Osteopath sucht die Störung, findet sie, korrigiert sie und lässt die Natur handeln.“ (A. T. Still)
Dies ist eines der berühmtesten Zitate des Gründers der Osteopathie Andrew Tailor Still (1828 – 1917). Kurz und knapp beschreibt es die Arbeit des Osteopathen sehr gut: Man macht sich auf die Suche nach der Ursache des Schmerzes, oder der Bewegungseinschränkung und hilft dann dem Körper, diese loszulassen und die Selbstheilung in Gang zu setzen.
Ganz entscheidend dabei ist die Ganzheitlichkeit: Es geht nicht nur um den Körper. Im Fokus steht vielmehr der Mensch, so wie er jetzt ist, mit allem was er bisher erlebt hat, um festzustellen was zum aktuellen Zustand geführt hat.
Das Schöne an der Osteopathie ist außerdem die sanfte Herangehensweise. Um physiologische Störungen im Gewebe zu finden, benötigt man nicht viel Druck – nur die richtige Technik. Und diese eignet sich für jeden, vom Säugling bis ins höchste Alter. Sollten jedoch Bedenken da sein, ob Osteopathie für dich das Richtige ist, kontaktiere mich gerne.

Für deine persönliche Konsultation vereinbare gerne direkt einen Termin.

 

„Find it, fix it, leave it!“ A.T. Still

 

YOGA

Osteopathische Erstbehandlung 60 min

Was die Osteopathie mitunter ausmacht, ist die Ganzheitlichkeit. Um einen Menschen als Ganzes zu erfassen braucht es eine gründliche Anamnese sowie eine umfassenden körperlichen Befund. Um dann auch noch eine osteopathische Behandlung machen zu können – brauchen wir auf jeden Fall 60 min.

maria-gramueller-shooting9

Osteopathische Folgebehandlung 45 min

Nun kennen wir uns schon und können da weitermachen wo wir das letzte mal aufgehört haben. Damit der Körper genug Zeit hat sich anzupassen sollten zwischen den Terminen mindestens 2 Wochen liegen. Wie viele Termine vereinbart werden sollten ist sehr individuell. Das entscheiden wir gemeinsam. 🙂

maria-gramueller-shooting17 - Kopie

Osteopathie bei Kinder- und Säuglingen ~ 30 min

Diese Terminoption ist für Kinder zwischen 0 und ca. 12 Jahren gedacht. Die Anamnese und Behandlung erfolgt im Beisein eines Erziehungsberechtigten sodass sich alle wohlfühlen können. Erfahrungsgemäß ist ein Zeitfenster von ca. 30 min. realistisch.

Mein therapeutischer Weg:

2006 – 2009 Ausbildung zur Sport- und Fitnesskauffrau im Sportzentrum FACT Pocking

2009 – 2012 Ausbildung zur Physiotherapeutin am BRK in Regensburg

2012 – 2015 Arbeit als Physiotherapeutin und Fitnesstrainerin auf dem Kreuzfahrtschiff

2015 – 2020 Nebenberufliches Studium der Osetopathie an der Holistéa
in Ismaning bei München mit dem Abschluss Ostheopathin D.O. Holistéa

2019 – 2022 selbständige Physiotherapeutin und Osteopathin in der Praxisgemeinschaft Vithera in Schärding (Österreich)

seit 2022 selbstständige Heilpraktikerin für Osteopathie und Yoga in eigener Praxis